LAG Sommerpause

Vom 12.08. - 30.08.2024 ist unsere Geschäftsstelle geschlossen.
Wir bitten um Verständnis.

Fachtagung Inklusiver Katastrophenvorsorge

Samstag, den 23. Nov. 2024
10.00 - 12.30 Uhr Fachtagung Inklusiver Katastrophenvorsorge
13.30 - 16.00 Uhr Mitgliederversammlung der LAG

Aktuelles

Online-Info-Veranstaltung „BARCAMP SELBSTHILFE“ am Dienstag den 26. März 2024 um 10:00 Uhr

Weiterlesen

Online-Fachtag Seltene Erkrankungen Mittwoch, 28. Februar 2024, 17 bis 19.40 Uhr per Zoom

Weiterlesen

Simone Fischer, Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen im Dialog mit Mitgliedern von LAG-Mitgliedsverbänden

Weiterlesen

Erklärfilm "Arztgespräche informiert und vorbereitet führen" zeigt praxisnah, wie sich Patient*innen auf einen Arzttermin vorbereiten können

Weiterlesen

Am Dienstag, den 23.1.2024 findet der nächste "LAG Dialog" um 19.00 Uhr online statt. Als Gast dürfen wir Frau Simone Fischer, Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderung, begrüßen. 

Weiterlesen

Die Tage vor Weihnachten und „zwischen den Jahren“, in denen man mitunter den Eindruck bekommen kann, dass die Zeit ein wenig still steht, stellen eine Phase des Innehaltens im gewohnten Ablauf dar. Es ist immer wieder von neuem eine besondere Zeit.

Jede und jeder von uns macht sich Gedanken über das, was war, und über das, was kommen könnte.

Die Bilanz eines Jahres ist stets sehr persönlich und so auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Freude,...

Weiterlesen

Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Simone Fischer: „Jeder soll Zugang zu einer hochwertigen und barrierefreien Gesundheitsversorgung haben“

Weiterlesen

„Kommunikation ist der Schlüssel zur Teilhabe. Wir müssen dafür sorgen, dass sie für alle Menschen barrierefrei ist.“

Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember macht Simone Fischer, die Beauftragte der Landesregierung Baden-Württemberg für die Belange von Menschen mit Behinderungen, darauf aufmerksam, dass Kommunikation ein Schlüssel ist, damit sich Menschen mit und ohne Behinderungen auf Augenhöhe begegnen können.

Weiterlesen

Bei der verheerenden Flut im Ahrtal sind im Sommer 2021 insgesamt 134 Menschen gestorben. In der Stadt Sinzig sind zwölf Bewohnerinnen und Bewohner im Erdgeschoss eines Wohnheims ertrunken. Die Redaktion „andererseits“ hat darüber einen Film gemacht – „Rette sich, wer kann!?“.

Weiterlesen
zum Seitenanfang